Wir sind für Alle da!
Unsere baubetriebliche Kompetenz ist gewerkeunabhängig. Daher bieten wir allen Unternehmern, Bauherren, Auftraggebern und Planern des Bauhaupt- und Baunebengewerbes unsere Dienstleistungen an.


Baubetriebliche Beratung

Leistungsprofil

Von der Leistungsbeschreibung über die Kosten- und Preisermittlung bis zur Abrechnung unterstützen wir Sie gern bei der zielgerichteten Verfolgung Ihrer wirtschaftlichen Interessen.

Zu unserem Leistungsspektrum gehört die projektbegleitende Beratung, die Erstellung von baubetriebswirtschaftlichen Gutachten, die Konfliktvermeidung und -lösung und die Schulung von im Beruf stehenden Ingenieuren, Technikern und Polieren der Bauwirtschaft.

Die Kunst der Planung besteht darin, den Schwierigkeiten der Ausführung zuvorzukommen. Doch auch die beste Planung kann nicht alle Entscheidungen, die im Zuge der Ausführung getroffen werden müssen und auch nicht alle Ereignisse, die auftreten können, vorhersehen. Jedes Bauwerk ist ein Unikat. Damit gehören auch Änderungen, Zusatzleistungen oder unvorhergesehene Ereignisse zum Tagesgeschäft. Alle Projektbeteiligten müssen sich tagtäglich der Herausforderung stellen, auf die tatsächliche Situation auf der Baustelle zu reagieren und das Projekt wirtschaftlich zum Erfolg zu führen. Die vielfältigen und komplexen Tätigkeiten im Rahmen der Projektabwicklung erfordern immer wieder baubetriebliches Know-How - speziell im Bereich des Vertrags- und Claimmanagements. Damit Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können, stehen wir Ihnen als kompetenter Partner zur Seite. Die wirtschaftliche Abwicklung Ihres Projektes ist uns wichtig.

Der Schwerpunkt unserer Dienstleistung liegt in der Erstellung von Sachverständigengutachten zur Durchsetzung bzw. Prüfung von baubetrieblichen Ansprüchen, so genannter Nachtragsforderungen. Wir bauen für Sie gerichtsfest Ansprüche aus Mehr- und Mindermengen, geänderter oder zusätzlicher Leistung - mit und ohne Bauablaufstörungen - auf. Aber auch bei Schadenersatz- und Entschädigungsansprüchen sind wir ein kompetenter Partner.

Darüber hinaus begleiten wir Sie gern beratend bereits während der Projektabwicklung, um Ansprüche zu erkennen, zu dokumentieren und durchzusetzen oder aber vorgelegte Mehrkostenforderungen Ihrer Auftragnehmer zu prüfen.

Neben der baubetrieblichen Beratung übernehmen wir aber auch gern konkrete Aufgaben, die bei der Abwicklung Ihres Projektes vor Ort anfallen. Wir übernehmen das Vertragsmanagement, die baubegleitenden Änderungsdokumentation, stellen Ihre Nachtragsangebote für vom Vertrag abweichende Leistungen sachgerecht auf oder bewerten für Sie die auftretenden Störungen im Bauablauf - sowohl hinsichtlich der notwendigen bauablaufbezogenen Darstellungen der Auswirkungen von Störungen als auch der monetären Bewertung. Wir unterstützen Sie bei der Abrechnung Ihrer Bauleistungen inklusive aller notwendig werdenden Ausgleichberechnungen, z.B. auf der Grundlage des § 2 Abs. 3 VOB/B oder von Gemeinkosten bei gestörten Bauabläufen.

Wir gehen auch Konflikten nicht aus dem Weg. Wir erkennen sie frühzeitig und unterstützen Sie bei einer konsensualen Streitbeilegung.

Wir verstehen uns als Dienstleister und Berater für alle am Bau Beteiligten. Für Bauherren, für planende und bauüberwachende Architekten und Ingenieure, als auch bauausführende Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes. Wir helfen Ihnen ihre jeweiligen wirtschaftlichen Interessen durchzusetzen.